Seniorencoach

Seniorencoach

Diplomausbildung

Kurzbeschreibung

Senioren und Seniorinnen zu Hause oder in Heimen begleiten können und zur mentalen und psychischen Gesunderhaltung beitragen. Ein Seniorencoach zeigt den Senioren weiters, wie wichtig es ist, eigene Bedürfnisse wahrzunehmen, diese äußern und formulieren zu können. Es werden mentale Techniken erlernt, wie z. B. verschiedene Atemtechniken und Konzentrationsübungen oder Gedächtnistraining. Das Mentaltraining hilft dem Wohle des Seniors, der Seniorin, wie auch der eigenen Lebenskraft.

Seminar-Nutzen

Eine Berufsausbildung mit Zukunft, weil die Anzahl der Senioren und Seniorinnen in den nächsten Jahren weiter steigen wird

Nach diesem Seminar können Sie Senioren und Seniorinnen mental stärken und Ihnen durch biografische Arbeit und Sinngebung psychische Stabilität vermitteln

Diesen Lehrgang gibt es als Fernstudium über ZOOM!

Inhalt – Themenbereiche und Lernziele

Das erste Kennenlernen, Kommunikation, Validation, „Nein“ sagen können, Mitleid versus Mitgefühl, meine Werte – meine Ethik

Motivation, Grenzen erkennen, mentale Techniken für Senioren, Bedürfnisse erkennen

Ideal für/Zielgruppe

Alle pflegenden Berufe, Angehörige von Senioren/innen, Berufsumsteiger/innen

Voraussetzungen: Freude an der Kommunikation mit älteren Menschen, gut zuhören können, Empathie und Wertschätzung

Abschluss

Diplom Senioren Coach

Folgende Methoden erwarten Sie im Kurs

• Vortrag • Diskussion im Plenum • Fallbeispiele • Lehrgespräche • Rollenspiele • Übungen • Feedback

Diese Ausbildung wird auch als Fernstudium über ZOOM (Blended Learning: Digitaler Unterricht und Heimstudium) angeboten

Seminartermine

Lehrgang : 13. MAI 2022 über ZOOM ausgebucht

Lehrgang: 01. Juni 2022 über ZOOM - 16:00h

Dauer des Lehrgangs: 6 Monate

Kosten

Anmeldegebühr € 395

Lehrgang € 2.485

Diplomprüfung € 405

Kosten: inkl. 20% MwSt. und exkl. Übernachtung und Verpflegung

Hinweis

Arbeitszeit 15 Wochenstunden / Blended Learning ( Unterricht und Heimstudium)

www.kursfoerderung.at, wko.at/forderungen, www.berufsinfo.at/bildungsforderung

Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern:

Verwenden Sie bitte unser Kontaktformular