Schrift +Schrift -Schrift normal

Eifersucht

Eifersucht ist KEIN Zeichen von Liebe. Eifersüchtig sein, ist ein Zeichen von Mißtrauen, Unsicherheit, Kontrollsucht und unreifer Persönlichkeit. Eifersucht ist keine gesunde Basis für ein gemeinsame Zukunft. Eiifersüchtige Menschen zeigen viele Symptome, die auch andere Süchtige ausleben.
Sie können nicht davon lassen, denken dauernd daran und sehen in allen Situationen die Bestätigung ihrer Ängste.
Ein weiteres Zeichen des Suchtprofils ist, dass die Eifersüchtigen zwar wissen, wie schädlich dieses Verhalten für ihre Beziehung ist, sich dieser Qual jedoch hilflos ausgeliefert fühlen.

Was hilft gegen Eifersucht?
Vielleicht folgende Gedanken: Wenn ich mir und meinem Verhalten vertrauen kann, dann kann ich auch eher glauben, dass ich Anderen vertrauen kann. Wenn ich meiner eigenen Treue und Loyalität unsicher bin, wird es mir auch schwer fallen, diese von anderen Menschen zu glauben.

Menschen enttäuschen uns nicht gerne. Das bedeutet, je mehr ich meinem Partner, meiner Partnerin vertraue, umso eher habe ich die Chance, dass der Andere mich nicht enttäuschen möchte.

Und zu guter Letzt: Je strikter, strenger, enger ich den Partner, die Partnerin ummantle, umso mehr wird diese/r versuchen dem „Gefängnis“ zu entkommen.

Vertrauen, Vertrauen, Vertrauen!

:: Impressum & AGB :: Anfahrtsplan :: Kontakt :: FAQ ::