Schrift +Schrift -Schrift normal

Auszeit

„So leicht ist das nicht, sich einfach „Auszeit“ zu nehmen. Ich bin schließlich eingebunden in ein festes Alltagsprogramm und kann nicht einfach abhhauen und trotzdem möchte ich wissen, ob es einen Tipp gibt, der mir helfen kann!“ Das höre ich oft von meinen Klienten. Oft ist dies auch gleich die Erklärung für den Beginn der Lustlosigkeit, Erschöpfung, und Überforderung.
Ja, es gibt eine Auszeit, das nichts kostet, Sie immer bei sich haben und an allen Orten der Welt handhaben können. Sie brauchen niemand um Erlaubnis fragen und die Wirkung auf Ihren Energietopf ist sensationell! Jahrtausende alt, in der Literatur oft beschrieben, aber noch immer aktuell und wirksam: Der Tagtraum. Eine Auszeit, wo Sie Anfang und Ende bestimmen, von wenigen Sekunden bis einigen Minuten, wie immer es für Sie passt.
Nehmen Sie sich kurz raus aus der Besprechung, dem Meeting, dem Streit oder der Aufgabe die Sie gerade überfordert. Gehen Sie an einen ruhigen Ort, etwa WC, Auto oder Stiegenhaus, schliessen Sie die Augen und holen Sie sich das Bild Ihrer Herzensbewohner vor das geistige Auge. Umarmen Sie diese und spüren Sie die Liebe in sich.
Das hilft.

:: Impressum & AGB :: Anfahrtsplan :: Kontakt :: FAQ ::